Risikomanagement und Risikoanalyse

  • nächste Seite

    Risikomanagement und Risikoanalyse

    Qualitätsrisikomanagement ist ein systematischer Prozess für die Beurteilung, Steuerung, Kommunikation und Überwachung von Qualitätsrisiken von Arzneimitteln über deren Produktlebenszyklus, Anhang 20, EU-GMP-Leitfaden. Fragen dazu?

    Rufen Sie uns an: 069 7909 343.

  • nächste Seite

    Risikomanagement und Risikoanalyse

    Qualitätsrisikomanagement ist ein systematischer Prozess für die Beurteilung, Steuerung, Kommunikation und Überwachung von Qualitätsrisiken von Arzneimitteln über deren Produktlebenszyklus, Anhang 20, EU-GMP-Leitfaden. Fragen dazu?

    Rufen Sie uns an: 069 7909 343.

  • nächste Seite

    Risikomanagement und Risikoanalyse

    Qualitätsrisikomanagement ist ein systematischer Prozess für die Beurteilung, Steuerung, Kommunikation und Überwachung von Qualitätsrisiken von Arzneimitteln über deren Produktlebenszyklus, Anhang 20, EU-GMP-Leitfaden. Fragen dazu?

    Rufen Sie uns an: 069 7909 343.

 
Inhalt

Valicare kennt die regulatorischen Anforderungen an das Qualitätsrisikomanagement

Ein Qualitätsrisikomanagement ist seit der Einführung des ICH Q9 im Jahr 2006 ein zentral gefordertes Instrument zur Erhaltung der Produktqualität und Prozessstabilität über die Zeit. Dazu ist es sinnvoll, eine kontinuierliche Risikokommunikation zu implementieren und (einen) geschulte(n) Entscheidungsträger mit Kompetenz auszustatten, um Maßnahmen und Verfahren zur Sicherung des Qualitätsmanagements nutzen zu können.

Die Valicare GmbH hilft Ihnen gerne, Ihr bestehendes Potential den regulatorischen Anforderungen anzupassen, immer mit Hinblick auf Ihre Ressourcen und der erforderlichen, angemessenen Risikosteuerung.

Wir führen Schulungen und Workshops zur Risikoanalyse durch und unterstützen Sie, Ihre Prozessdaten statistisch aufzubereiten und den Zeitrahmen für Arbeiten und Verfahren für Ihr Risikomanagement zu definieren. Damit sind Sie gewappnet, Ihren zyklusmäßig nötigen Bericht zu Ihrem Qualitätsrisikomanagement zu verfassen.