Inspektionstechnologie

  • AIM-Inspektionsmaschine 1
    nächste Seite

    Inspektionstechnologie

    Die visuelle Kontrolle von Parenteralia soll Behälterdefekte erkennen und eine gleichbleibende Qualität des Produkts in Bezug auf die Abwesenheit von bestimmten Stoffen und/oder Trübung sowie ein korrektes oder einheitliches Aussehen eines Lyo-Kuchens sicherstellen (Visuelle Inspektion von Arzneimitteln, ECA Good Practice Guide Version 3.0).

  • AIM-Inspektionsmaschine 2
    nächste Seite

    Inspektionstechnologie

    Die visuelle Kontrolle von Parenteralia soll Behälterdefekte erkennen und eine gleichbleibende Qualität des Produkts in Bezug auf die Abwesenheit von bestimmten Stoffen und/oder Trübung sowie ein korrektes oder einheitliches Aussehen eines Lyo-Kuchens sicherstellen (Visuelle Inspektion von Arzneimitteln, ECA Good Practice Guide Version 3.0).

  • Kamera
    nächste Seite

    Inspektionstechnologie

    Die visuelle Kontrolle von Parenteralia soll Behälterdefekte erkennen und eine gleichbleibende Qualität des Produkts in Bezug auf die Abwesenheit von bestimmten Stoffen und/oder Trübung sowie ein korrektes oder einheitliches Aussehen eines Lyo-Kuchens sicherstellen (Visuelle Inspektion von Arzneimitteln, ECA Good Practice Guide Version 3.0).

 
Inhalt

Die Valicare GmbH besitzt detaillierte Kenntnisse über vollautomatische Inspektionssysteme

Unsere Mitarbeiter bieten Ihnen eine fachkundige und professionelle Unterstützung bei der Qualifizierung und Validierung Ihres Inspektionssystems.

Mit unserem speziellen Know-how unterstützen wir Sie gerne bei der Erfüllung der behördlichen Anforderungen hinsichtlich einer 100%igen Kontrolle von Parenteralia auf Partikel und andere sichtbare Defekte im oder am Behältnis.

Dabei findet unser ausgeprägtes Fachwissen und unsere langjährige praktische Erfahrung in den Bereichen risikobasierte Anlagenqualifizierung & Prozessvalidierung Anwendung.

Nutzen Sie unsere Kompetenz, um in einem Workshop Parameter wie z.B. die relevanten Produkt- und Fehlertypen, Prüfmuster sowie die Optimierung des Inspektionsprozesses nach Knapp-Kushner festzulegen, die Ihnen eine effiziente Leistungsqualifizierung (PQ), Validierung und optimale Inspektionsergebnisse in der Routineanwendung ermöglichen.