17. Januar 2020

BioNTech SE übernimmt Neon Therapeutics

Das Mainzer Biotech Unternehmen BioNTech SE verkündete Mitte Januar die Übernahme des US-amerikanischen T-Zell Therapie Spezialisten Neon Therapeutics aus Cambridge und baut damit seine Immuntherapie Pipeline weiter aus.

Neon Therapeutics entwickelt Neoantigen-basierte T-Zell Therapieansätze, ergänzt durch Plattformtechnologien, wie die Bioinformatikplattform RECON oder NEO-STIM, ein proprietäres Verfahren zur Stimulation, Aktivierung und Expansion von Neoantigen-adressierenden T-Zellen ex vivo. Ihr am weitesten entwickeltes Programm NEO-PTC-01 basiert auf einer Neoantigen-adressierenden T-Zell-Therapie, die aus mehreren T-Zell-Populationen besteht und auf patientenspezifische Neoantigene aus dem Tumor abzielt.

https://www.pharmaceutical-technology.com/news/deal-news/biontech-acquires-neon-67m/